Der Evangelische Handwerker-Verein von 1848 e.V.
 
Stichwortsuche:

Liste 2017 31.01.2018
!! Nicht vergessen - Termine  2017 ... !!
Wann   Was, wo, wohin
             
Sonntag . 10. Dezember 2017 . 14:00 . Adventsfeier im Mathildensaal;
Anmeldung erforderlich
             
Mittwoch . 13. Dezember 2017 . 15:30 . Malkreis in der Bibliothek
  .   .   .  
Mittwoch . 13. Dezember 2017 .   . Seniorennachmittag im Wichernhaus
  .   .   .  
Samstag . 16. Dezember 2017 . 15:00 . Waldweihnacht in Gräfelfing
Anmeldung und Kauf von Essensgutscheinen im Büro und bei der Adventsfeier
  .   .   .  
Freitag   19.1.2018   18:30   In vino veritas
Senioren-Nachmittage im Wichernhaus:      
    .     2017   .       11.10..  -  8.11.   -   13.12. 
    .    2018   .       10.1. - 7.2. - 7.3. - 11.4. - 9.5.
             
Malkreis jeweils am 2. Mittwoch im Monat    
            ###

 

» Will ich lesen

Weinprobe 19.01.2018

Am

19. Januar 2018,

um 18:30 Uhr, findet im Mathildensaal traditionell wieder unser

"In Vino Veritas"

statt.

in aqua claritas
im Schnaps ist auch etwas

Herr Wilhelm Rupprecht stellt uns wieder besondere Weine vor

Anmeldung wird erbeten

Es wird ein Unkostenbeitrag von 10,-- € erhoben.

» Will ich lesen

WeltwunderHalikarnass 16.01.2018

Zu den sieben Weltwundern der Antike zählt

-

Das Mausoleum von HALIKARNASS,

erbaut für den König Mausulos. dem persischen Satrap von Karien

 

» Will ich lesen

Weltwunder Gärten 10.01.2018

Zu den sieben Weltwundern der Antike zählen

-

Die hängenden Gärten von Babylon

, angelegt am Ufer des Euphrat als Teil des Palastes von Nebukadnezar II  

(auch genannt die hängenden Gärten der Semiramis)

» Will ich lesen

Weltwunder - alle - 16.12.2017

Zu den sieben Weltwundern der Antike zählen

  • der Tempel der Artemis von Ephesus,
  • errichtet zu Ehren der Göttin der Wildnis und der Jagd
     
  • die hängenden Gärten von Babylon, angelegt am Ufer des Euphrat als Teil des Palastes von Nebukadnezar II   (auch genannt die hängenden Gärten der Semiramis)
  • der Koloss von Rhodos,
    eine riesige Statue des Sonnengottes Helios

  • die Zeus-Statue von Olympia,
    geschaffen vom legendälren Bildhauer Phidias

  • die große Pyramide von Gizeh.
    Sie ist das mächtige Steinbauwerk in der Nähe der antiken Stadt Memphis, das als Grabmal für den ägyptischen Pharao Khufu diente

  • Das Mausoleum von HALIKARNASS,
    erbaut für den König Mausulos. dem persischen Satrap von Karien

  • Der Leuchtturm von Alexandria, der von den Ptolemäern auf de Insel Pharos gebaut wurde


     

 

 

 

» Will ich lesen

Waldweihnacht in Gräfelfing 16.12.2017

 

Die Waldweihnacht 2017

 


findet heuer am 16. Dezember.

 

wieder (wie immer) in Gräfelfing statt

 

Ankommen und Kaffee-Trinken

mit Plätzchen und Stollen um 15:00 Uhr

 

Andacht um 17:00 Uhr

 

 

Weihnachtsfeier,

anschließend Möglichkeit zum Abendessen

 

Anmeldung erbeten

Kauf von Essensbons bei der Adventsfeier und im Büro
 

 

 

 

 

 

» Will ich lesen

Advent im Mathildensaal 10.12.2017

 

Unsere Adventsfeier

findet

heute

am 10. Dezember 2017

(Sonntag)

um 14:00 Uhr im Mathildensaal

statt

Bei Kaffee, Tee und den selbst gebackenen Platzerln wird der Nikolaus wieder begrüßt.

Weihnachten kann kommen. 

 

"Oh. du frohliche, oh du selige" können die Meisten noch.

Für die übrigen Weihnachtslieder liegen wieder Lied-Blätter bereit.

 

Melden sie sich bitte

schriftlich oder telefonisch an!

 

 

 

» Will ich lesen

Himmel und Hölle 30.11.2017
  • Der Himmel ist dort,
  • wo die Polizisten Briten sind,
  • die Köche Franzosen,
  • die Mechaniker Deutsche,
  • die Liebhaber Italiener
  • und alles von den Schweizern organisiert wird.
  •  
  • Die Hölle ist dort,
  • wo die Köche Briten,
  • die Mechaniker Franzosen,
  • die Liebhaber Schweizer,
  • die Polizisten Deutsche sind
  • und alles von den Italienern organisiert wird.
» Will ich lesen

Tiepolo 13.11.2017

Am

Montag, 13. November 2017

18:30

im Mathildensaal

"Auge in Auge mit Tiepolos Fresken"

 

Unser Vereinsmitglied Werner Rescher stellt uns

wunderschöne Bilder und/oder Fresken vor,
wie wir sie kaum kennen.

 

Lesen Sie weiter ======>>>

» Will ich lesen

Studienfahrt 2017 31.10.2017

Am 24. Oktober

um 18:30 Uhr

treffen wir uns zu einer

Nachlese zur

Studienfahrt 2017an den Bodensee

 

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich

» Will ich lesen

Giesing 31.10.2017

Am 21. Oktober treffen wir uns zu einem

Stadtrundgang

durch

Giesing

 

Termin:          Samstag, 1. Oktober 2017, ____ Uhr

Treffpunkt:    wird noch bekannt gegeben

                                  

Preis:             noch nicht bekannt

Anmeldung:  bis Montag, 2. Oktober 2017

                        im Büro Tel. 54 86 26-0

 

 

Näheres:   === === === >>> >>>

» Will ich lesen

Herbstfest im Waldheim 02.10.2017

Am

cheeky  Samstag, 23. September 2017   smiley

Auch heuer findet wieder um 14:00 Uhr im Waldheim Gräfelfing 

unser 

Herbstfest mit Weinverkostung

statt

                                               .

 

Eine Einladung kommt noch. Anmeldung wird erbeten!

 

.

» Will ich lesen

Herbstwanderung 01.09.2017

Am

cheeky     ?????? ?????? Oktoaber  smiley

 findet wieder eine

Herbst-Wanderung

statt

Wir wandern von wo

vorbei am was

nach wohin!

Treffpunkt U-Bahnof Tlhalkirchen (Hellabrunn)   - U 3 -

um 10:30 Uhr

                                      

 

Anmeldung wird erbeten!

 

.

» Will ich lesen

Lokschuppen Rosenheim Pharao 07.08.2017

Am

3. August 2017

machen wir einen

Tagesausflug nach Rosenheim

ZIel: Der Lokschuppen mit dem Tlhema

Pharao - Leben im alten Ägypten

Ausstellungsplakat PHARAO

Treffen:      ca.        9:00 Uhr am Ostbahnhof in München,

Abfafart:             wird noch bekannt gegeben

Rückkehr ca.    17:00 Uhr

Preis:  Zum anteiligen Preis für das Gruppenticket (Bayernticket) kommen noch Kosten für

Eintritt und Führung

 

Bitte anmelden in der Geschäftsstelle!!

 

Näheres:   ===  === === >>> >>>

» Will ich lesen

Mitgliederversammlung 2017 30.07.2017

---------------------------------------------------------------------------                                           --------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

----------------______________________________________________________________________________

##_##_##_##_##                !##_##_##_##_##_##_##_##

_______________________________________________________________________________________

Am

Donnerstag, dem 20 Juli 2017

findet um 18:30 Uhr im Mathildensaal unsere

  Mitgliederversammlung


2017

 

statt.

 

Auf der Tagesordnung steht  u.a. die

Wahl

eines Beisitzers / einer Beisitzerin

im Vorstand  



 

Kommen Sie und nehmen Ihr Wahlrecht wahr!

 

Mathildenstrße 4     80336 München

 

- Es geht Ihnen noch eine gesonderte Einladung zu -

 

##_##_##_##_##_##_##_##_##_##_##_##_##_##_##_##_##_##_##_##_##_##_##_

______Bildergebnis für mitglieder__________

_________________   Schön, wenn so viele kommen würden   _____________________________________

» Will ich lesen

Endlich Sommer 15.07.2017

Großes

 

Sommerfest

 

im Waldheim Gräfelfing

Geigerstraße 33

am Sonntag, dem 9. Juli 2017 ab 14:00 Uhr

 

 

Mit einer kleinen Andacht

 

Anmeldung erbeten!

» Will ich lesen

Namenstage 30.06.2017

 

Namenstage im Juni

 

===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Autosattler 15.06.2017

Was machen

Autosattler (oder in der Schweiz  Carrosserie-Sattler) ?

» Will ich lesen

Azubi sucht Wohngelegenheit 11.04.2017

 

 

                                           

                                           

                                           

                                           

 

 

Hallo liebe Mitglieder,

hallo liebe Leser dieser Homepage,

 

wir suchen ein Zimmer, eine Wohngelegenheit oder ein sonstiges Unterkommen für einen jungen Auszubildenden.

 

Er wird von unserem Vorsitzenden folgendermaßen beschrieben:

"Ein Junge, Hadi Mahmaoudi ist im ersten Lehrjahr beim Elektriker Unglaub. Er ist so selbständig, dass er aus der Jugendhilfe rausfliegt und dringend ein Zimmer braucht. Auf dem freien Markt hat er keine Chance. Er ist sehr patent, wird im Mai 19 und kann auch gut alleine zurechtkommen."

 

Wenn Sie eine Möglickeit haben, helfen Sie uns bitte (und damit Hadi Mahmaoudi).

Wie Ihnen bekannt ist, unterstützt und begleitet der EHV zusammen mit der Handwerkskammer und dem KDA Auszubildende mit Migrationshintergrund (insbesondere Flüchtlinge) in Fragen zur Ausbildung, wo immer sie Hilfe brauchen.

Helfen Sie uns bitte auch.

 

Näheres erfahren Sie über unsere Geschäftsstelle.

Tel. 089 / 54 86 260

Informationen über unsere Initiative werden wir demnächst auch auf dieser Homepage veröffentlichen.

 

... oder gehen Sie auf die Homepage dieser Initiative.

www.Handwerkspaten.de

 

 

                                           

                                           

 

 

 

 

» Will ich lesen

Namenstage 05.04.2017

 

 

Namenstage im März - auch wieder 2017 -

 

===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

handwerkspaten 01.04.2017

 

 

 

************************

! ! ! ! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !

Der EHV hat zusammen mit dem KDR

das Projekt

"Hand in Hand durch die Ausbildung"

gebildet.

 

Sehen Sie sich unter

https://www.handwerkspaten.de/

 

das Projekt einmal näher an.

 

Vielleicht haben Sie ja auch eine Möglichkeit, hier mitzuwirken oder kennen jemand, der dies mach könnte oder tun möchte.

 

» Will ich lesen

handwerkspaten 01.04.2017

 

 

************************

! ! ! ! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !! ! !

Der EHV hat zusammen mit dem KDR

das Projekt

"Hand in Hand durch die Ausbildung"

gebildet.

 

Sehen Sie sich unter

https://www.handwerkspaten.de/

 

das Projekt einmal näher an.

Vielleicht haben Sie ja auch eine Möglichkeit, hier mitzuwirken oder kennen jemand, der dies mach könnte oder möchte.

 

» Will ich lesen

Israel und Jordanien 31.03.2017

Am

Donnerstag, 23. März 2017

18:30

im Mathildensaal

"Israel und Jordanien"

Wir sehen

wunderschöne Bilder aus den Ländern des Nahen Ostens

die uns allen aus der Bibel bekannt sind

aber die wir aus der Gegenwart kaum kennen.

 

» Will ich lesen

Vortrag Mein Kampf 16.03.2017

Veranstaltung

am Dienstag, dem 14. März, um 18:30 im Mathildensaal

 

Die kritische Editon "Mein Kampf"

Geschichte und Neu-Edition eines Buches

Es gibt kaum ein Buch, das mit so vielen Mythen überfrachtet ist, das so viel Abscheu und Ängste weckt, Neugier und Spekulationen hervorruft.

Angesichts des hohen Symbolwertes, den Hitlers wichtigste politische Schrift noch immer hat, ist die Entmystifizierung von "Mein Kampf" ein wichtiger Beitrag zur historisch-poliitschen Aufklärung

 

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis München  der Evangelischen  Akademie Tutzing

 

Unkostenbeitrag: 5,-- €

 

Bitte anmelden!

» Will ich lesen

Unnützes Wissen Steinlaus 16.03.2017

Die "Steinlaus" ist

a) ein Sohn eines deutschen Politikers?

b) ein Verwandter des Nacktmulls?

c) eine psychische Störung (phobische Störung - Angst vor Steinläusen)?

d) ein fiktives Tier?

 

 

============ >>>>

» Will ich lesen

Namenstage 28.02.2017

 

Namenstage im Februar

 

sind hier zu finden   ===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Namenstage 31.01.2017

Namenstage im Januar

 

sind hier zu finden   ===>>                            ===>>                    ===>>     YYYYYYYY      

» Will ich lesen

nur noch ... 31.12.2016

.... am 21. Dezember:

Nur noch

 

3 Tage

 

bis

 

Weihnachten!!!

 

 

 

===>>>

 

» Will ich lesen

Namenstage 31.12.2016

Namenstage im Dezember

 

sind hier zu finden   ===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Klein erna Maulwurf 28.12.2016


- Maulwürfe sind sehr nützlich -

erklärt der Lehrer.

Ein einziger Maulwurf frisst am Tag
so viele Schädlinge, wie er wiegt.
Das kann Klein Erna nicht glauben
und wirft mit zweifelndem Ton ein: -

Und woher weiss so ein Maulwurf, wie viel er wiegt?

» Will ich lesen

Advent im Mathildensaal 25.12.2016

Unsere Adventsfeier

fand heuer am 5. Dezember 

wieder im Mathildensaal

statt

Bei Kaffee, Tee und den  selbst gebackenen Platzerln wurde der Nikolaus  begrüßt.

Weihnachten kann kommen. 

 

"Oh. du frohliche, oh du selige" konnten die Meisten noch.

Für die übrigen Weihnachtslieder lagen Lied-Blätter bereit.

 

Bis Weihnachten sind es jetzt nur noch wenige Tage:

21.12.          3 Tage

22.12.          2 Tage

23,.12.           1 Tag

Endlich,es ist Heilig Abend

» Will ich lesen

Liste 2016 20.12.2016

 

 

!! Nicht vergessen - Termine  2016 ... !!
Datum Zeit Was Wo Sonstiges

17. Dez

.

 

 

Waldweihnacht

 

Waldheim Gräfelfing

 

Anmeldung dringend erforderlich!

 

20. Jan 17 18:30 In vino veritas  mit Wilhelm Rupprecht Bitte Anmelden

 

 

 

» Will ich lesen

Waldweihnacht in Gräfelfing 17.12.2016

 

Die Waldweihnacht 2016

 


fand heuer am 17. Dezember.

 

wieder in Gräfelfing statt

 

Es war recht feierlich, mit einer eigenen Weihnachtsgeschichte

Es war kalt, sehr kalt, eigentlich zu kalt,viel zu kalt

und lang, sehr lang, ....

 

 

 

 

 

» Will ich lesen

Südtansania 30.11.2016

 

29.11.2016

18:30

im Mathildensaal

"Vom Leben in  Südtansania"

 

Ein Dia-Vortrag

von und mit

 

Volker Herbert

» Will ich lesen

Namenstage 30.11.2016

Namenstage im November

 

sind hier zu finden   ===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Unser Vorsitzender 06.11.2016

 

Beim Sommerfest 2016

wurde unser  Vereinsvorsitzende

Herr Volker Herbert

zum zweiten Mal

Schützenkönig

beim Armbrustschießen

 

Wir gratulieren

» Will ich lesen

Namenstage 31.10.2016

Namenstage im Oktober

 

sind hier zu finden   ===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

einer aus Europa? 25.10.2016

Er trägt den (fast) vollständigen Namen:

"Duc de Valentinois, Marquis des Baux, Compte de Carladès, Baron du Buis, Seigneur de Saint-Remy, Sire de Matignon, Comte de Torigni, Baron de Saint-Lò, de la Luthumière et de Hambye, Duc d'Estouteville, de Mazarin et de Mayenne, Prince de Chateau-Porcien, Comte de Ferrette, de Belfort, de Thann et de Rosemont, Baron d'Altkirch, Seigneur d'Issenheim, Maquis de Chilly, comte de Longjumeau, Baron de Massy, Marquis des Guiscard".

 

Wenn Sie bis hierher gekommen sind, dann interessiert es Sie sicher, wer denn das ist. Klicken Sie ====>>>>

 

Wer könnte das sein? Sie kennen ihn bestimmt!

» Will ich lesen

Thüringen 18.10.2016

 

Nachlese 

zur Studienfahrt durch Thüringen

 

Am Dienstag, dem 18. Oktober,  um 18:30 Uhr treffen

wir uns im Mathildensaal

zu einem kleinen Imbiss mit thüringischen Spezialitäten,

um Erlebnisse auszutauschen, Fotos anzusehen und Anekdötchen zum Besten zu geben

 

Bitte Anmelden

Unkostenabeitrg für die, die an der Fahrt leider nicht teilnehmen konnten:
10,-- €

 

 

Vom 13. bis 20. Juni 2016

fand unsere Studienreise nach

Thüringen

statt

 

 

 

» Will ich lesen

Das Münchner Handwerk 14.10.2016

Freitag 14.10.2016

15:00 Uhr

Treffpunkt: Mathildensaal

"Spurensuche"

Das Münchner Handwerk

Stadteilspaziergang durch die Innenstadt

 

Dauer: ca. 2 Stunden

Bitte Anmelden (Tel 55 25 80 - 0

» Will ich lesen

Bibelillustrationen 11.10.2016

Veranstaltung

am Dienstag, dem 11. Oktober, um 18:30 im Mathildensaal

 

Bibelillustration und mäzenatisches Engagement

Geburtshelfer für eine protestantische Bildphantasie

 

Dr. Thomas Rainer, Kunstgeschichtler und Pressesprecher der Bayerischen Verwaltung der staatliche Schlösser, Gärten und Seen, wird uns am Beispiel der Schlosskapelle Neuburg an der Donau zeigen, dass Rformation und reformatorischer Glaube Zugänge von der Kunst der Zeit her haben.

 

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis München  der Evangelischen  Akademie Tutzing

 

Unkostenbeitrag: 5,-- €

» Will ich lesen

Laternenpfahl 08.10.2016

 


Fragt ein Junge einen Bayern: "Wie sagt ihr zu einem Laternenpfahl?"

Sagt der Bayer: "Laternenpfahl. Und du?"

Der Junge: "Ich sage nichts. Ich gehe einfach dran vorbei."

 

» Will ich lesen

Namenstage 30.09.2016

Namenstage im September

 

===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Namenstage 31.08.2016

Namenstage im August

 

===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Statement und Zweck des Vereins 05.08.2016

Bedeutung des Handwerker-Vereins von 1848 e.V. in der heutigen Zeit

Statement von Herrn Volker Herbert, Dekan i.R. – Vorsitzender im EHV

 

Was kann der EHV heute bewirken?

Evangelischer Handwerker-Verein, da muss man inzwischen weder evangelisch noch Friseur, Maurer, Optikerin, Goldschmiedin oder Schneider sein, um Mitglied zu werden. Tatsächlich sind heute von den 233 Mitgliedern nur noch eine Hand voll aktive Handwerker. Viele unserer Mitglieder haben dafür in ihrer Lehrzeit im Wohnheim des Vereins gewohnt, dem Wichernhaus, und sind ihm treu geblieben. Dort finden auswärtige Berufs- und Meisterschüler(innen) für Ihre Berufsschulzeit nicht nur zentral und preiswert Unterkunft und Verpflegung, sondern auch ein gutes Miteinander. Es ist stets voll belegt.

Trotzdem trägt der Verein den Namen zurecht, weil er wie seine Gründer seit 1848 bis heute sich christlichen Wertvorstellungen und diakonischer Grundeinstellung verpflichtet weiß. Damals waren es auch nicht nur evangelische Handwerker, die den sozialen Nöten der wandernden Handwerksburschen abhelfen wollten: Ein Dach über dem Kopf, religiöse Orientierung, Bildung und die Verbundenheit im Glauben haben viele in der Bahn gehalten.

Auch wenn sich seither in Handwerk, Kirche und Gesellschaft fast alles geändert hat, das Hauptmotiv des Vereins gilt unverändert: Christlicher Glaube und soziale Mitverantwortung gehören zusammen. Dem Handwerk bleibt der Verein durch Kontakte und Zusammenarbeit mit dem Fachbereich „Kirche und Handwerk“, der Handwerkskammer für München und Oberbayern und den Innungen verbunden.

Bildung ist eine Grundaufgabe des Vereins geblieben. Er erfüllt sie durch eigene Veranstaltungen und in Zusammenarbeit mit anderen, z.B. dem Freundeskreis der Evang. Akademie, in seinem stark frequentierten Bildungs- und Veranstaltungszentrum in der Mathildenstraße.

Das vereinseigene Waldheim in Gräfelfing mit seinem großen Spielplatz wird von vielen Familien als „Naherholungsgebiet“ genutzt. Die Stadt München führt dort ihr Ferienprogramm durch.

Aktuell sondiert der Verein mit KDA und Handwerkskammer, wie er jungen Flüchtlingen bei ihrer beruflichen Ausbildung und Integration helfen kann.

 

Laut Satzung soll der Vorsitzende des überaus aktiven 9-köpfigen Vorstands Geistlicher sein. Da sind zunächst die vereinsrechtlichen Funktionen: Unterschriften, Sitzungsvorsitz, Repräsentanz des Vereins nach außen, was seine Grundanliegen und Aktivitäten betrifft.

Ich sehe mich vor allem als geistlicher Begleiter und Impulsgeber des Vereinslebens und als Gesprächspartner für die Themen und Entwicklungen des Handwerks. Es gilt auch gute Verbindung zur Kirche, ihren Gemeinden, Werken und Diensten zu halten.

Nicht nur der Verein selbst ist einer der ältesten in München, auch die meisten seiner Mitglieder sind in die Jahre gekommen. Da ist viel Vertrautheit, Erfahrung und Engagement, aber wir werden auch langsam immer weniger. Müssen wir intensiv werben, und wenn ja, dann wen und wie? Muss sich der Verein selbst weiter entwickeln, sich neue und andere Ziele suchen und dabei doch der Evangelische Handwerker-Verein bleiben... – ein Thema für die Zukunft. Im Lauf seiner Geschichte hat der Verein schon mehrfach seine Satzung überdacht und seine Angebote geöffnet und erweitert und Realitätssinn bewiesen, ohne sein Grundanliegen aufzugeben. Wie auch immer:

 

Der EHV war und bleibt eine Bereicherung,

eine Wurzel evangelischen Lebens in München.

 

» Will ich lesen

Namenstage 01.08.2016

Namenstage im Juli

 

===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Päpste (die Vorgänger) 30.06.2016

Der neue Papst  Franziskus

   
Card. Jorge Bergoglio SJ, 2008.jpg Franziskus Jorge Mario Bergoglio Argentinien seit 2013 seit März 2013 Erster nicht-europäischer Papst seit Gregor III. (731–741); erster (latein)amerikanischer Papst; erster Papst seit Lando (913–914), der einen noch nicht verwendeten und nicht kombinierten Papstnamen wählte; erster Papst aus dem Jesuitenorden

 

...... und wer waren seine Vorgänger?

(seit 1903)

» Will ich lesen

Nur für Eingeweihte 28.06.2016

 

Stadtranderholung  - Sommeraktivitäten - Rama dama  - Weihnachtsfeier -  Sonnwendfeuer - In vino veritas - - -  - Wandern - Kegeln - -- Nymphenburg Nymphenburger Schloss Würm Pasing Alter Wirt Senioren Tanz Loire Wein Weine aus der Wachau

Wohnen in München für Lehrlinge, Azubis, Praktikanten, Wichernhaus, Lehrlingswohnheim, Wohnheim, Kolping für Evangelische Jugendwohnheim "Jugendwohnheim München", Wohnheim,  Münchner Wohnheim

Blockschüler, Blockschülerinnen, Wichernhaus, Mathildenstraße

 

 

 

» Will ich lesen

Die zehn biblischen Plagen 27.06.2016

Eine kleine Geschichtsstunde aus dem Alten Ägypten (biblisch, 2. Buch Mose)

 

Die zehn biblischen Plagen oder Landplagen

 

Was gehörte nicht dazu?

 

Blut

Wasser (ggf. in Form von Hagel)

Tränen

Stechfliegen

Stechmücken

Heuschrecken

Hopfen-Mangel

(Mehrfach-Nennungen möglicvh)

 

In der folgenden Liste können Sie Ihr Wissen testen bzw. auffrischen

===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Klein Erna 12.06.2016

 

"Erna, an der Tür steht einer,

 

der für das neue Schwimmbad sammelt.

 
Was soll ich ihm geben?"


"Gib ihm einen Eimer Wasser!"
» Will ich lesen

09.06.2016

 

 

Das Neue Info 2016/2 ist da!

 

Sehen Sie unter Info-Bätter 2016 nach!

» Will ich lesen

Versuch 07.06.2016

Tabellenkalkulation

 

Einfache Tabellenkalkulation mit OpenOffice.org

Tabellenkalkulation

 

» Will ich lesen

Namenstage 03.06.2016

 

Namenstage im Mai

 

===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Rama dama 31.05.2016

Am 16. April 2016

 

war wieder unser

Rama dama

im Waldheim Gräfelfing

 

 

Mehr Helfer wären recht herzlich willkommen gewesen.

Die Saison kann beginnen!

Der Platz glänzt wieder in alter Frische

Hier einige Impressionen von den Tätigkeiten im Freien:

            ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

rama dama Versuch 31.05.2016
 
 

Am 16. April 2016

 

war wieder unser

Rama dama

im Waldheim Gräfelfing

 

 

Mehr Helfer wären recht herzlich willkommen gewesen.

Die Saison kann beginnen!

Der Platz glänzt wieder in alter Frische

Hier einige Impressionen von den Tätigkeiten im Freien:

            ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Letzte Worte 30.05.2016

Die Letzten Worte

...des Biologen:

"Die Schlange kenn ich, die ist nicht giftig."

 

======>>>

 

 

 

» Will ich lesen

Was gab es da am 26.5. 26.05.2016

Wer hat(te) am 26.5. Geburtstag ........ ?

.... und was passierte sonst noch an diesem Tag?

===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Thüringen 18.05.2016

Vom 13. bis 20. Juni 2016

findet  unsere Studienreise nach

Thüringen

statt

Besondere Ausschreibung wurde zugesandt.

Die Reise ist momentan ausgebucht.

Sie können sich auf eine Warteliste setzen lassen.

Falls jemand ausfallen sollte, könnten Sie ggf. nachrücken.

 

 

 ===>>> ===>>>  Näheres  über Thüringen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung

» Will ich lesen

bilder aus dem Weltall 06.05.2016

Wenn Sie etwas faszinierendes aus dem Weltall sehen wollen, schauen Sie doch einmal  nach

 

Adresse:

http://liveblog.t-online.de/Event/So_twittert_unser_Mann_im_All?Page=0

 

Mich hat es mitgerissen

 

 

 ************************************

» Will ich lesen

von Pasing zum Waldheim 06.05.2016

Am  5. Mai 2016 (Christi Himmelfahrt) wandern Interessierte

von Pasing zum Waldheim nach Gräfelfing

Treffen um 10:00 Uhr In Pasing am Marienplatz

 

Der Weg führt durch den Pasinger Stadtpark über Lochham und über den Wallfahrerweg Richtung Maria Eich zum Waldheim in Gräfelfing.

 

Das Wetter wird hoffentlich wieder mitspielen, damit wir einen schönen Tag erleben können

Anschließend geselliges Beisammensein im Waldheim

» Will ich lesen

Tanz um den Maibaum 01.05.2016

Am 1. Mai ist die

traditionelle Saisoneröffnung

im Waldheim

 

 

Bei einer zünftigen Brotzeit können Sie die Sommer-Saison wieder einläuten

 

===>>   ===>>  ===>>  ===>>  ===>> 

» Will ich lesen

Rechtschreibschwäche - Lesestärke 30.04.2016

Sutdein hbaen hreasuegfudnen, dsas es eagl ist, in wcheler Rhnfgeeloie die Bstuchbaen in eniem Wrot snid, um es zu vserehten. Ldeigilch der esrte und ltetze Bstuchbae msünes sitmemn.    

====>>       ====>>   ====>>   ====>>  

» Will ich lesen

Namenstage 30.04.2016

 

 

Namenstage im April

 

sind hier zu finden   ===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Rama dama 23.04.2016

am 16. April 2016

 

(bei schlechtem Wetter Ausweichtermin  23.4.2015

Rama dama

im Waldheim Gräfelfing

 

ist wieder dringend erforderlich.

Die Helferlein müssen

  • mehrere Kubikmeter Laub und Unkraut wegfahren,
  • den Spielplatz reinigen,
  • den Zaun ausbessern bzw. teilweise erneuern,
  • die Kegelbahn samt Inventar auf Vordermann bringen,
  • die Sommerstock-Bahn reinigen,
  • ...und weitere Sanierungsarbeiten vornehmen.

Sie sind als Helfer recht herzlich willkommen.

Die Saison kann beginnen!

Der Platz soll wieder in alter Frische glänzen:

Wenn mehr Helfer kommen würden, als im vergangen Jahr:
Es wäre Arbeit für alle da.

===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Was gab es da? (am 11.4.). 11.04.2016

Wer hat(te) am 11. April Geburtstag ........ ?

Zitat eines Tages

Das Kind hat seinen Verstand meistens vom Vater, weil die Mutter ihren noch besitzt.

– Worte des Tages von Adele Sandrock
... und was gab's sonst noch an diesem Tag?

 

===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Freistaaten 06.04.2016

 Unsere Freistaaten

(aktualisiert - und noch besser)

 

Freistaat ist die im 19. Jahrhundert entstandene deutsche Bezeichnung für einen von keinem Monarchen regierten freien Staat, das heißt für eine Republik. In der Weimarer Republik war der Begriff des Freistaats – neben Volksstaat – die amtliche Bezeichnung der meisten deutschen Flächenländer. Es ist heute die amtliche Bezeichnung für die Länder Bayern (seit 1945), Sachsen (seit 1992) und Thüringen (seit 1993) und wurde von 1945 bis 1952 auch für das Land Baden verwendet.

 

Bildergebnis für freistaat bayernBildergebnis für freistaat sachsen       Bildergebnis für freistaat thüringen wappen

» Will ich lesen

Deutsch als Pflichtfach 06.04.2016

Wie gut ist Ihr Deutsch?

Sehen Sie sich folgenden Satz einmal an:

 

"Sie hatte sich ihren Wunsch erfüllt und ist Tierärztin geworden"

 

 In welches (Fach-) Gebiet ist dieser Satz am Ehesten einzuordnen?

 

a) Abitur-Aufgabe: Betrachtung zum Thema Berufswünsche von Jugendlichen

b) Feuilleton-Beitrag zur Berufswahl von Heranwachsenden

c) Ausländer-Integration: Unterlagen zum Deutsch-Unterricht

d) Faltblatt des Kultusministeriums: Vorteile des durchgängigen dualen Sclhulsystems in Bayern

 

Wo gehört dieser Satz hin?

Lesen Sie hier bitte weiter: =====>>>

» Will ich lesen

Was gab es da? 31.03.2016

Wer hat(te) am 30. März Geburtstag ........ ?

und was passierte sonst noch?

 

===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Wellen Hawaii 18.03.2016

» Will ich lesen

Reise in die Antarktis 02.03.2016

Mittwoch, 2. März 2016

18:30

im Mathildensaal

"Reise in die Antarktis"

Sonja Leibold und Attila Elitez

zeigen uns atemberaubende Bilder aus dem uns allen unbekannten Erdteil

Bildergebnis für antarktis

» Will ich lesen

Handdwerkeer-Gottesdienst 28.02.2016

 

28.2.2016

10:00 Uhr

 

IHM-Gottesdienst in St. Matthäus

mit anschließendem Empfang im Mathildensaal

 

Bitte Anmelden!

 

=====>>>>>

» Will ich lesen

Flugplätze in Europa 16.02.2016

Kennen Sie sich in Europa aus?    #####

 

Wo liegen die Flugplätze der Hauptstädte Europas?...

 

===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

ein gutes ... 03.01.2016

 

Wir wünschen Ihnen

 

ein glückliches und gesundes

Neues Jahr

 

2016

 

 

» Will ich lesen

Lasst es krachen 02.01.2016

 

 

   

 

Bild in Originalgröße anzeigen

 

 

 

 

» Will ich lesen

Malen macht Freude - 09.12.2015

Malen macht Freude

7. Dezember 2015

15:30 - 18:00 Uhr

Malkreis

 

Stand heute:    

     

Bild in Originalgröße anzeigen    

 

Bild in Originalgröße anzeigen

 

 

Dies können (und kennen) wir schon

 

 

   .... und was wollen wir erreichen?

   

 

 

  Das ist unser Ziel: 

  •  

  • Bild in Originalgröße anzeigen

  •        

 

 

 

Frans Hals kopieren wäre gut

 

Der Malkreis des EHV ist ein fester Bestandteil unseres Vereinslebens geworden!

Es sind noch Interessenten willkommen!

Vorkenntnisse sind nicht notwendig, aber auch nicht schädlich!

Talent wäre prima

 ===>>> ===>>>  Weiteres und Termine.  ===>>>

» Will ich lesen

Bogenhausen 09.11.2015

Am 7. November treffen wir uns zu einem

Stadtrundgang

vom

Maximilianeum (Haidhausen) zum

Georgskircherl in Alt-Bogenhausen

 

Termin:          Samstag, 7. November 2015, 10.00 Uhr

Treffpunkt:    Maximilianeum, Eingang Ostseite

                                   (U 4 und U5, Tram 15, 25, 16 und 19

                                   Haltestelle Max-Weber-Platz )

Preis:              5,-- €

Anmeldung:  bis Montag, 2. November 2015

                        im Büro Tel. 54 86 26-0

 

 

Näheres:   === === === >>> >>>

» Will ich lesen

Oktober 31.10.2015

Gedenktage, Aktionstage, Nationalfeiertage,....

 

im Oktober

 

Lesen Slie auf der nächsten Seite;    =====>>>

Sie werden staunen, was es da alles so gibt!  

» Will ich lesen

Pilot - einmal das Meer sehen .... 30.10.2015

Der Pilot über Lautsprecher:

"Sehr geehrte Reisende, sie kennen das Sprichwort: Einmal das Meer sehen und sterben?

Schauen Sie nun bitte rechts hinunter - das ist der Pazifik.

Und nun blicken Sie nach links: Da brennt ein Triebwerk!"

» Will ich lesen

Ingolstadt 28.10.2015

 

Achtung: Terminänderung!

 

Am 28. Oktober

treffen wir uns zu einem

Tagesausflug zur Landesausstellung nach Ingolstadt

 

unter dem Motto

Napoleon und Bayern

 

 

 

Die Fahrt geht mit der Bahn

Abfahrt ist 9.01 Uhr ab München Hbf.

Teilnehmer möchten bitte 10 bis 15 Min. eher da sein.

 


Wir werden mit dem Bayernticket nach Ingolstadt fahren.
Die Eintrittspreise erfahren Sie bei der Anmeldung im Büro des EHV, Tel.  089/5486-260
Anmeldeschluss: 30.9.2015


 

» Will ich lesen

Senioren Nachmittag 15.4.. 07.10.2015


Am 7. Oktober 2015
treffen wir uns wieder zu unserem
monatlichen

Senioren-Nachmittag

in der Seilerstube des Wichernhauses

in der Mathildenstraße 4

 

Wir bitten um Verständnis und freuen uns wieder auf Ihren Besuch..

 

» Will ich lesen

Herbstwanderung 30.09.2015

Am

cheeky  Mittwoch, 30. September 2015   smiley

 findet wieder eine

Herbstwanderung

statt

Wir wandern von Bichl durchs Moor

und wieder zurück!

Genaueres wird noch bekannt gegeben.

                                      

 

Eine Einladung kommt noch. Anmeldung wird erbeten!

 

.

» Will ich lesen

Flüchtlinge 30.09.2015

Täglich kommen Dutzende, ja Hunderte Flüchtlinge.

 

Denken wir einmal an die Zeit nach 1945, 1989 oder vor 4.000 Jahren

 

 

 

Lesen Sie hier weiter ===>>>

» Will ich lesen

Hirn 28.09.2015

Welche Kapazität hat das menschliche Gehirn?

 

  1. ca. 10 MB   10 Megabyte = 10.000.000 Zeichehn / Informationen
  2. ca. 10 GB   10 Gigabytre = 10.000.000.000  Zeichen / Informationen
  3. ca. 10 TB    10 Terabyte  = 10.000.000.000.000 Zeichen / Informationen

 

>>>>>>>>>>>

» Will ich lesen

schnelle Suppe 17.09.2015

“Herr Ober, mein Teller ist ganz feucht!”,

beschwert sich ein Mann im Restaurant.

Darauf seine Frau:

“Psst, sei doch zufrieden, dass die Suppe so schnell gekommen ist!”

» Will ich lesen

Lokschuppen Rosenheim Regenwald 09.09.2015

Am

9. September 2015

machen wir einen

Tagesausflug nach Rosenheim

ZIel: Der Lokschuppen

mit dem Tlhema Regenwald

Treffen:              9:45 Uhr am Ostbahnhof in München, Gleis 8

Abfafart:             9:52 Uhr

Rückkehr ca.    17:00 Uhr

Preis:  Zum anteiligen Preis für das Gruppenticket (Bayernticket) kommen noch

Eintritt und Flührung

Erwachsene:   12,- € + 5,50 €  = 17,50 €

Kinder:                7,-- € +5,50 € = 12,50 €

 

Bitte anmelden in der Geschäftsstelle!!

 

Näheres:   ===  === === >>> >>>

» Will ich lesen

Geschichtsstunde in lBildern 27.08.2015

 

Vom Urknall über die Einzeller zu den Urmenschen geht es in die Zeit vor Christus,
zu den Pyramiden,
über die Entdeckung anderer Kontinente zum Dritten Reich,
dem Vietnam-Krieg bis hin zum Mauerfall. ... und, und, und.

Schauen Sie, staunen Sie.

Eine kleine Geschichtsstunde in Bildern

 

Sehen Sie sich mal eben 500 Bilder an.

An manche können Sie sich erinnern, an andere nicht.

Interessant, auch wenn Sie nicht jedes Bild einzeln erkennen oder sich daran erinnern können!

===>>                            ===>>                    ===>>                       ===>>

» Will ich lesen

Lebenshilfe 23.08.2015

 


 

Eine Frau wird zum Arzt gerufen.

 

Arzt: "Sie müssen sich mehr um Ihren Mann kümmern;

er hat zu viel Stress".

"Am besten Sie massieren ihn täglich,

machen ihm leckeres Essen,

erfüllen seine sexuellen Bedürfnisse -

und sind einfach sehr nett zu ihm."


 

Mann später:

"Und was hat der Arzt gesagt?"

 

Sie: "Du musst sterben!"


 
» Will ich lesen

Spanende Verfahren 20.08.2015

Spanen

mit geometrisch bestimmter Schneide

Liegt vor, wenn die Schneidenanzahl, Form der Schneidkeile und Lage zum Werkstück bekannt und beschreibbar sind.

Hier hat sich leider ein Fehler eingeschlichen.

Welcher?

» Will ich lesen

Lindau Tagesfahrt 19.08.2015

Am 19. August trreffen wir uns zu einer

Tagesfahrt nach Lindau

Genaueres erfahren Sie voraussichtlich mit der Einladung zur Mitgliederversammlung

 

Die Fahrt geht mit der Bahn

Termin: Donnerstag, 19. August 2015
Abfahrt:  9:27 Uhr München Pasing

Rückfahrt: 15:58 oder 17:58 Uhr

Bis zum Beginn der Stadtführung bleibt genügend
Zeit für das Mittagessen.
Stadtführung:  (Dauer ca. 1 ½ Stunden)

Kosten:  (Gruppengebühr, Fahrkosten (Bayernticket,)
wird auf die Teilnehmer umgelegt.
Sollten Sie Interesse an diesem Tagesausflug haben,  melden Sie
sich bitte bis spätestens 14.8. bei der Familie Praml
an. 

  (Telefon 089/707912)

 

 

Nälhreres:   === === === >>> >>>

» Will ich lesen

Unnützes Wissen - Rosen - 17.08.2015

Bild in Originalgröße anzeigenist das nicht Stachel-Röschen?

 

oder doch Dornröschen?

 

 

 

 

Haben Rosen tatsächlich Dornen?

wirklich?   .. ... oder Stacheln?

 

Lösung des Rätsels:

» Will ich lesen

Juli 01.08.2015

Gedenktage, Aktionstage, Nationalfeiertage,....

 

im Juli

 

Lesen Slie auf der nächsten Seite;    =====>>>

Sie werden staunen, was es da alles so gibt!  

» Will ich lesen

Auch 2015 wieder 31.07.2015

 

 

Auch 2015

 

Stadtranderholung

der Landeshauptstadt München

findet wieder auf dem Gelände unseres Waldheimes in Gräfelfing statt.

 

Informieren Sie sich rechtzeitig über das Angebot der Stadt

und der Inneren Mission München

 

www.ferienerholung-muenchen.de

Tel.089 /820 879-23

 

www.im-muenchen.de.

Bei der Stadtranderholung in Gräfelfing ist viel geboten: Die Kinder werden ganztägig auf einem Gelände mit weitläufigen Wald- und Wiesenflächen betreut. Wir bauen Waldlager, malen, texten, tanzen, singen, klettern, balancieren,schlüpfen in neue Rollen, spielen und vieles mehr.

 

» Will ich lesen

Vorstandsvorsitzender 30.07.2015

Auf unserer Mitgliederversammlung am 14. Juli wurde ein neuer Vorsitzender des Vorstandes gewälhlt.

Machen Sie sich schon einmal mit Ihm bekannt.

Iim Info 2015/2 ist eine

kleine Information von und über ihn abgedruckt.

 

 

 

==================>>>>>>>>>>

» Will ich lesen

Fliegen 30.07.2015

Der Mensch ist das einzige Wesen, das im Fliegen eine warme Malzeit zu sich nehmen kann.

(Loriot)

» Will ich lesen

Bildung 10.07.2015

»

Gebildet ist, wer weiß,

wo er findet, was er nicht weiß.

 

Der Autor dieses Zitates kannte Wikipedia noch nicht und widerlegt schon vor hundert Jahren die These, dass die heutige Generation verblödet, weil sie  im Internet alles  nachsehen kann.

 

 

» Will ich lesen

blaue Flecken 07.07.2015

Oma hat ein geschwollenes Auge, dicke Lippen und ist am ganzen Körper grün und blau.

Fragt der Enkel: "Oma ... was hast du denn gemacht?!"

"Opa hatte einen Schlaganfall!"

» Will ich lesen

Vorstandsvorsitzender 30.06.2015

Auf unserer Mitgliederversammlung am 14. Juli wurde ein neuer Vorsitzender des Vorstandes gewälhlt.

Machen Sie sich schon einmal mit Ihm bekannt

 

 

Liebe Mitglieder, liebe EHV-Familie!

Ich bin (vermutlich) das jüngste Mitglied Ihres EHV, aber nicht mehr
der Jüngste (im Juli werde ich 66). Erst als „Spätberufener“ komme
ich dazu, - und es war nicht allein meine Idee, wenngleich ich ihr
doch gerne gefolgt bin: Vor einiger Zeit wurde ich vom Vorstand angefragt,
ob ich gegebenenfalls als Nachfolger unseres geschätzten 1.
Vorsitzenden Dr. Helmut Ruhwandl zur Verfügung stünde, falls mich
die Mitgliederversammlung des EHV am 14. Juli denn wählt.
Einigen Vereinsmitgliedern bin ich ja schon bekannt. Für den neuen
Lebensabschnitt „Ruhestand“ habe ich mir ohnehin vorgenommen

Neues kennen zu lernen, aber ich habe mir die überraschende Anfrage
Ihres/unseres Vorstands lange und gut überlegt: Sitzungen in
den verschiedensten Gremien hatte ich in meinen 40 Pfarrersjahren
eigentlich genug vorbereitet, geleitet, abgearbeitet; habe Vereine gegründet,
Satzungen geändert, Haushaltspläne und Projekte geplant
und vollzogen. Meine eigenen handwerklichen Fähigkeiten halten
sich in Grenzen, als Dauerbewohner kirchlicher Liegenschaften freilich
hatte ich ausgiebig Gelegenheit mit dem Handwerk Erfahrungen
zu machen. Die Geschichte und Entwicklung des Vereins las ich mit
großem Interesse, die Statuten aufmerksam, bevor ich mich Anfang
März dem Vorstand „offiziell“ vorstellte. Die Ziele des Vereinslebens
haben in meinem (Berufs-)Leben schon immer eine wichtige Rolle
gespielt: Gemeinschaft untereinander und mit Gott, gegenseitige
Achtung und Unterstützung, Herzens-, Geistes- und Lebensbildung
in all ihren Formen, Gottesdienst und Seelsorge, Verantwortung
übernehmen und gemeinsam leiten, Geselligkeit und Besinnung.
Die Begegnung mit den Vorstandsmitgliedern bestätigte meinen Entschluss:
Ich stelle mich zur Wahl.
In Kürze mein Lebenslauf: 1949 geboren in Bad Neustadt/Saale, nach
dem Abitur Studium der evang.-luth. Theologie, Volontariat bei der
röm.-kath. Wochenzeitung PUBLIK bis zu deren Einstellung. Nach
dem 1. theol. Examen Vikar in Kulmbach, Pfarrer zA in Hauzenberg
(Bayer. Wald), Pfarrer in Fürstenzell bei Passau und Unterhaching.
10 Jahre Seelsorgereferent in der Kirchenleitung, danach Dekan und
Pfarrer in Bogenhausen. Über 20 Jahre Mitarbeit beim Kirchenfunk,
u.a. als Rundfunkprediger. Seit dem Ruhestand Schwabinger. Zur Zeit
Seelsorger für schwerstdemente Frauen im Damenstift und Schankhilfe
am Bodensee. Zwei Kinder, wovon die Tochter lebt; eine witzige
und kluge Enkelin (6). Seit 16 Jahren geschieden, aber mit Frau an
meiner Seite. Soviel als „Steckbrief“.
Wie auch immer die Wahl ausgeht, ich freue mich, liebe Leserinnen
und Leser, sie nach und nach kennenzulernen!+


Volker Herbert

 

» Will ich lesen

Sommer-Aktivitäten 23.06.2015

Nächster Termin:

23. Juni 2015

 

treffen wir uns wieder alle 14 Tage zu verschiedenen

Sommeraktivitäten

im Waldheim in Gräfelfing, Geigerstraße.

 

Sommeraktivitäten:

Bei trockenem Wetter ab 26. Mai alle 14 Tage jeweils am Dienstag im Waldheim Gräfelfing ab 15.00 Uhr.

 

» Will ich lesen

Niederösterreicch und Böhmen 2 21.06.2015

 

 

Bildergebnis für flagge österreich

 

 

 

 

Leider Ausgebucht!

 

Aber: Nächstes Jahr gibt's wieder eine Reise!

 

Bildergebnis für flagge böhmen

 

Vom

14. bis 21. Juni

findet eine  Studienreise nach

 

Niederösterreich

 

und

 

Böhmen

 

statt.

 

 ===>>> ===>>>  Allgemeine Informationen über die Reise ===>>>

 

 

 

» Will ich lesen

Kegeln 18.06.2015

Jeden dritten Donnerstag im Monat

 

 

 

Kegeln

  

Wann?

Wir treffen uns um 14:00 Uhr und kegeln bis 16:00 Uhr.

Wo?

Auf der Bahn der Maler- und Lackierer-Innung

in der Ungsteiner Straße 27

direkt am Giesinger Bahnof (siehe Karte   -   Bitte ankllicken)

 

Nächster Termin:

18. Juni 2015

 

» Will ich lesen

Was sehen Sie hier? 28.05.2015

Unbekannter Maler

» Will ich lesen

Heiße Küche 30.04.2015

Der Papst stirbt und kommt in den Himmel.

Der liebe Gott empfängt ihn persönlich und zeigt ihm sämtliche Einrichtungen des Himmels.

Unter anderem gibt es eine Wolke, von der aus man in die Hölle schauen kann. Da gerade Essenszeit ist, sieht man die leckersten Gerichte aufgetischt: Gebratene Hähnchen, Knödel, Suppen und vieles mehr.

Der Papst bekommt nun auch Hunger und der liebe Gott tischt auch sofort auf.

Doch der Papst staunt nicht schlecht: Trockenes Brot, Naturjoghurt, Müsli, Milch.

“Du,” sagt da der Papst zum lieben Gott, “wie kann es denn sein, dass in der Hölle nur das Feinste vom Feinen aufgetischt wird und Du kommst mir hier im Himmel mit trockenem Brot und Naturjoghurt?”

Anwortet der liebe Gott entrüstet:
“Ja, glaubst Du denn, für uns zwei koche ich warm?…”

 

» Will ich lesen

Gabi 23.04.2015


 

Sitzt eine Frau in der S-Bahn

Kommt ein Mann dazu.

Sagt die Frau: "Ich heiße Gabi".

Sagt der Mann: "Ich nicht".


 
» Will ich lesen

Ich verspreche nichts 14.04.2015

Ich verspreche nichts

 

-

 

...und das halte ich auch

» Will ich lesen

einer aus Europa? 08.01.2015

Wer ist denn das jetzt schon wieder?

Jacques Honoré Rainier,

Erbprinz von Monaco,

Marquis von Baux,

 

und

Gabriella Thérèse Marie,


Comtesse von Carladès.

 

» Will ich lesen

Frohe Weihnachten 01.01.2015

 

Liebe Vereinsmitglieder,


wir wünschen Ihnen

 

                                            

Frohe

 

 

 

Weihnachten

 

und

ein glückliches


und gesundes

 

Neues Jahr

 

 

 

2015

 

Der Vorstand und die Mitarbeitenden

» Will ich lesen

November 2014 30.11.2014
» Will ich lesen

Telefon 30.09.2014

Der erste Telefonapparat wurde vom deutschen Physiker Johann Philipp Reis im Jahr 1861 erfunden.

 

Welcher Satz wurde als allersrster über eine Telefonverbindung gesprochen?

 

  1. "Hallo Werner, wie geht es deinem Pudel?"
  2. "Hier ist Philipp. Kannst du mal die Anna an den Apparat holen?"
  3. "Die Pferde fressen keinen Gurkensalat"
  4. "Kannst du mich hören?"

 

>>>>>>>>>>>

» Will ich lesen

Septembaer 2014 30.09.2014
» Will ich lesen

bayrisch 22.07.2014

 

Wenn Sie sich für die

Bayerische Sprache

interessieren,

empfehle ich den Spiegel-Artikel

aus dem Jahr 1993

 

 

 

 

=============>>>   =============>>>>

» Will ich lesen

Cafeteria 30.05.2014

 

Cafeteria

Cafeteria steht für

  • ein Café mit Selbstbedienung;
  • ein Vergütungsmodell im Personalwesen;
  • eine Gattung im Meer lebender Einzelle?

 

 

>>>>>>>>>>>

» Will ich lesen

PC Hilfe 03.04.2014

Anruf beim PC-Pannen-Dienst:
"Hallo bei PC Helferlein, wie kann ich Ihnen helfen?"
"Hallo, ich habe gerade meinen Computer angeschaltet, allerdings erscheint kein Bild."
"Leuchtet am Bildschirm ein ein kleines Lämpchen?"
"Nein!"
"OK, bitte überprüfen Sie, ob ein Kabel vom Bildschirm zum PC führt!"
"Moment bitte" - kurze Stille - "Ja, da ist ein Kabel!"
"Nun gut, dann überprüfen Sie mal ob ein Kabel vom Bildschirm zu einer Steckdose führt!"
"OK, kleinen Moment" - kurze Stille - "Leider kann ich das nicht genau erkennen, es ist so dunkel hier!"
"Schalten sie doch das Licht ein!"
"Geht nicht, wir haben einen Stromausfall!"

» Will ich lesen

Wann beginnt das Leben?.. 29.01.2014

Drei Geistliche - ein katholischer Priester, ein evangelisscher Pfarrer und ein jüdischer Rabbi - diskutieren darüber, wann das Leben beginne.

Der Katholik: Es beginnt mit der Befruchtung der Eizelle.

Der Evangele: Es beginnt mit der Geburt.

Der Rebbe: Es beginnt, wenn ist der Hund tot und sind die Kinder  aus dem Haus.

 

» Will ich lesen

Herbert Landherr 28.12.2013

Dieses Portrait habe ich in der Zeitschrift "Unser Auftrag" von 10/1999 gefunden.

 

Herbert Landherr war schon damals eine imposante Figur

 

Um den Text zu lesen, klicken Sie auf das Bild.

Wenn das Bild nicht größer wird, gehen Sie zunächst hier weiter! ===== >>>>>

» Will ich lesen


» Hier klicken, um im News-Archiv zu stöbern!

Veranstaltungen EHV
voriger Monat Dezember 2017 nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10
11 12 13 14 15
16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31


Bildergalerie
Veranstaltungszentrum Mathildensaal
Das Veranstaltungszentrum Mathildensaal bietet Ihnen mitten im Zentrum von München die Möglichkeit, Seminare und Schulun ...
nächster Monat Diese Bilder ansehen

Donnerstag, 14.12.2017 Zuletzt aktuallisiert am 14.12.2017 © Evangelischer Handwerker-Verein 2007